Lindenblütenfest

Beim Lindenblütenfest der Franckeschen Stiftungen unter dem Thema „Wunderwerke Welterbe“ am 20. und 21. Juni 2015 konnten die Steller-Gesellschaft gemeinsam mit dem Deutsch-Mongolischen Verein eine Jurte zeigen. Der Bau einer Jurte ist idelles Weltkulturerbe. Wir unterstützen damit die Franckeschen Stiftungen auf dem Weg zum UNESCO Welterbe. Auf einem groߟen Poster zeigten wir den Bau einer Jurte im 18. Jahrhundert aus dem Buch von Peter Simon Pallas über die mongolischen Völkerschaften. Außerdem gab es für die Kinder Bogenschießen und Trockenfilzen. Mit den von Gerhard Schwarz gefertigten Formen wurden Seekühe „hergestellt“.